myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Talk > Kino, TV & DVD
Seite neu laden

Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 06.07.22, 12:57   #806
Freddy24
Altes Haus
 
Benutzerbild von Freddy24
 
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 827
Bedankt: 623
Freddy24 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 17913854 Respekt PunkteFreddy24 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 17913854 Respekt PunkteFreddy24 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 17913854 Respekt PunkteFreddy24 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 17913854 Respekt PunkteFreddy24 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 17913854 Respekt PunkteFreddy24 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 17913854 Respekt PunkteFreddy24 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 17913854 Respekt PunkteFreddy24 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 17913854 Respekt PunkteFreddy24 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 17913854 Respekt PunkteFreddy24 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 17913854 Respekt PunkteFreddy24 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 17913854 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Zitat von painjester Beitrag anzeigen
Jo, ich habe ihn nach ca 40 Minuten abgeschaltet. Hätte man statt einer Komödie einen Thriller aus dem Stoff gemacht, wäre es wohl ein guter B-Film geworden.

Wäre es nach Statham gegangen, der eigentlich Harrelsons Rolle spielen sollte, hätte der Film auch eine ganz andere Tonlage angeschlagen.
Schade eigentlich.

Zitat:
So berichteten Deadline und ComingSoon heute, dass sich der selbsternannte Actionheld aufgrund von kreativen Differenzen von dem Projekt verabschieden würde. So hätte Statham ersten Infos zufolge im Vorfeld einen speziellen Deal unterzeichnet, der ihm ein gewisses Mitspracherecht bei der Inszenierung des Buddy-Streifens zusprach.

Da sich Statham hinsichtlich der Tonlage des Films ein blutiges, actionreich hartes R-Rating gewünscht hatte, Sony wohl auch aufgrund des geplanten US-Kinostarts zu Thanksgiving jedoch wenig von dieser Idee überzeugt war, muss „The Man from Toronto“ nun tatsächlich ohne den charismatischen Briten auskommen.

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Freddy24 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei Freddy24 bedankt:
chips (23.07.22), Draalz (09.07.22), painjester (10.07.22), Silent Rob (06.07.22), talkie57 (11.07.22)
Ungelesen 08.07.22, 12:45   #807
RTL.12
Banned
 
Registriert seit: Jan 2018
Beiträge: 118
Bedankt: 367
RTL.12 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21026744 Respekt PunkteRTL.12 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21026744 Respekt PunkteRTL.12 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21026744 Respekt PunkteRTL.12 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21026744 Respekt PunkteRTL.12 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21026744 Respekt PunkteRTL.12 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21026744 Respekt PunkteRTL.12 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21026744 Respekt PunkteRTL.12 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21026744 Respekt PunkteRTL.12 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21026744 Respekt PunkteRTL.12 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21026744 Respekt PunkteRTL.12 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 21026744 Respekt Punkte
Standard

Enemy Unknown



Kartellmitglied Pedro will aussteigen und soll dem Kartell dafür 20.000.000 $ überlassen.
er lebt mit seiner Familie zurückgezogen in einer gut gesicherten High-Tech-Villa.
Eines Nachts klingelt ein kleines Mädchen an der Tür und bittet um Hilfe. Pedro lässt sie rein und das Schicksal nimmt seinen Lauf.

Tolle Idee für einen Horror-Film, streckenweise auch richtig gut umgesetzt, scheitert jedoch überwiegend am Regisseur. Daraus hätte was grosses werden können. So reicht es leider nur für nebenbei zum angucken.

6/10

-------------------------------------------------------------------------------

Thor - Love and Thunder



Weil die Götter zuliessen, dass Gorr seine Familie verloren hat, schwört dieser auf Rache und will sämmtliche Götter töten. Thor muss einschreiten.

Joa, nicht ganz so witzig wie der letzte Teil, gute Ideen sind Mangelware, aber Christian Bale als Gorr retten eigentlich den Film. Der Schluss vertröstet.
Marvel Standard

7/10

Geändert von RTL.12 (08.07.22 um 12:51 Uhr)
RTL.12 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei RTL.12 bedankt:
chips (23.07.22), Draalz (09.07.22), Freddy24 (14.07.22), painjester (10.07.22), talkie57 (11.07.22)
Ungelesen 09.07.22, 09:58   #808
Draalz
Moderator
 
Registriert seit: Oct 2012
Beiträge: 3.038
Bedankt: 3.941
Draalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt Punkte
Standard

Thor IV - Love And Thunder



Zitat:
Thor nimmt die Hilfe von Walküre, Korg und seiner Ex-Freundin Jane Foster in Anspruch, um den Götterschlächter Gorr zu bekämpfen, der die Götter auslöschen will.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Lange Rede, kurzer Sinn. Der rapide Abwärtstrend der Thor Verfilmungen nimmt nun mächtig an Fahrt auf. Der 3. Teil wurde ja eigentlich nur gehalten, weil so eine gewaltige Präsenz, wie Cate Blanchett sich da mal 'austobte'.

Hier fand ich anfänglich eine völlig unpassende Komödie, die dann im Verlauf des Films etwas ernsthafter wurde.
Für mein Empfinden ist dieser Film völlig neben der Spur und machte nicht wirklich Spass. Auch Größen wie Christian Bale und Russel Crowe vermögen ihn nicht zu retten.

1/5
Draalz ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Draalz bedankt:
chips (23.07.22), isensys (10.07.22), RTL.12 (09.07.22), talkie57 (11.07.22)
Ungelesen 10.07.22, 11:34   #809
Draalz
Moderator
 
Registriert seit: Oct 2012
Beiträge: 3.038
Bedankt: 3.941
Draalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt Punkte
Standard

The Northman



Zitat:
Vom visionären Regisseur Robert Eggers kommt The Northman, ein actiongeladenes Epos, das einen jungen Wikingerprinzen auf seiner Suche nach Rache für den Mord an seinem Vater begleitet
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Tja, die Skarsgårds. Hier folgt Alexander seinem jüngeren Bruder Gustaf (Floki) nach Island, allerdings nicht als Entdecker, sondern als Sklave.

Furchtlos, durch die Riten der nordischen Mythologie als Hund, dargeboten von Willem Dafoe, als Druide, dem einzigen Darsteller, der in diesem Film etwas Schauspielkunst darbietet und ihm so etwas wie Raffinesse gibt, sinnt er auf Rache an seinem Onkel.

Und obgleich mir die Geschichte etwas fahrig erzählt zu sein scheint, kann man sie von Anfang bis Ende gut ansehen. Der Film ist nicht unbedingt ein Meilenstein in der Filmwelt und trotzdem hebt er sich durchaus vom Mainstream ab.

3,5/5
Draalz ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei Draalz bedankt:
chips (23.07.22), painjester (10.07.22), talkie57 (11.07.22)
Ungelesen 10.07.22, 14:55   #810
rb1526
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2020
Beiträge: 1
Bedankt: 2
rb1526 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Ich fand "The Northman" ziemlich gut. Er war zwar nicht weltbewegend, allerdings hat er mich visuell so überzeugt wie wenige Filme dieses (und vielleicht letztes?) Jahr.
rb1526 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 10.07.22, 18:42   #811
MotherFocker
AZOR AHAI
 
Benutzerbild von MotherFocker
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 5.145
Bedankt: 14.900
MotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt Punkte
Standard

Auch THOR 4

Was bei Thor 3 noch richtig gut war (die nicht übertriebene comedy) überlagert die ganze Story überflüssig. Diese war zudem recht dünn und sehr sehr ausbaufähig.

Die Zeusnummer beispielsweise war völlig überzogen und nicht notwendig. Wer will zudem schon den Fettwanst Russel Crowe als Göttervater sehen...???
Und dann noch als Crossover in der nordischen Mythologie. bi-fröstel...

Wir können nur froh sein, dass es die [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] nicht ins Kino schaffte.

Dann gab es noch einige "mid-/after-/after-after-mid-after-creditscenes" , die auf Thor 5 und eine weitere Veknüpfung mit dem MCU hinweisen. Leider waren die im ersten Release hier nicht enthalten

Macht nix.
1 von 5 Sternchen
__________________

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Ihr braucht einen Beitrag um eine PN schreiben zu können? -> [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
MotherFocker ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei MotherFocker bedankt:
6.Seconds (05.08.22), chips (23.07.22), Draalz (10.07.22), talkie57 (11.07.22)
Ungelesen 10.07.22, 19:02   #812
Draalz
Moderator
 
Registriert seit: Oct 2012
Beiträge: 3.038
Bedankt: 3.941
Draalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt Punkte
Standard

Jurassic World - Ein neues Zeitalter



Zitat:
Vier Jahre nach der Zerstörung der Insel Nublar leben und jagen die zu neuem Leben erweckten prähistorischen Lebewesen nun überall auf der Welt und machen dem Menschen die Herrschaftsrolle streitig.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Ich bin überrascht! Visuell findet man in diesem Film eine Mixtur aus Indiana Jones, Star Wars und eben Jurassic Park. Das Tempo ist brilliant und Spannung wird, bis auf das leider etwas schmalzige Ende, sehr gut gehalten.

Der Cast ist eine recht gelungene Mischung aus Jung und Alt, sehr multikulti. Die Handlung ist eigentlich nie wirklich vorhersehbar und überrascht von Verzweigung zu Verzweigung.
Auch die Skrupellosigkeit eines Megakonzerns wird schön verdeutlicht und macht damit den ganzen Ablauf in gewisser Form rund.

Auch wenn wir hier keinen Tiefenschürfer haben, so hat mir dieser Film, völlig überraschend, sehr viel Spass gemacht.

4/5
Draalz ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Draalz bedankt:
chips (23.07.22), painjester (16.07.22), Shao-Kahn (12.07.22), talkie57 (11.07.22)
Ungelesen 13.07.22, 07:19   #813
StripTheSoul
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2021
Beiträge: 1
Bedankt: 3
StripTheSoul ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

"Everything Everywhere All At Once"

Völlig abgefahrener Film über... alles irgendwie.
Sicherlich nicht jedermanns Sache, aber film-technisch sehr beeindruckend und auf jeden Fall ein Film wie kein anderer. Auch ein bisschen anstrengend wegen der unzähligen Schnitte und ständig wechselnden Inhalte/Stile/Universen; ADHS-Hirne werden ihren Spaß daran haben (tatsächlich lernte einer der beiden Macher des Films während der Dreharbeiten von seiner eigenen Störung)

Wer mal etwas ganz anderes sehen möchte und kein Problem mit absurder Albernheit hat, sollte sich den auf jeden Fall mal ansehen.

9/10
StripTheSoul ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei StripTheSoul bedankt:
Freddy24 (15.08.22), painjester (16.07.22), talkie57 (26.07.22)
Ungelesen 13.07.22, 12:42   #814
timtombo
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2022
Beiträge: 1
Bedankt: 0
timtombo ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Gate of Hell 1952
timtombo ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.07.22, 14:45   #815
MovieSauger
Banned
 
Registriert seit: Nov 2020
Beiträge: 23
Bedankt: 71
MovieSauger  | -9431853 Respekt PunkteMovieSauger  | -9431853 Respekt PunkteMovieSauger  | -9431853 Respekt PunkteMovieSauger  | -9431853 Respekt PunkteMovieSauger  | -9431853 Respekt PunkteMovieSauger  | -9431853 Respekt PunkteMovieSauger  | -9431853 Respekt PunkteMovieSauger  | -9431853 Respekt PunkteMovieSauger  | -9431853 Respekt PunkteMovieSauger  | -9431853 Respekt PunkteMovieSauger  | -9431853 Respekt Punkte
Standard

Ambulance (2022)

das war echt mal ein spannender und gut gemachter Action Film.

Moonfall (2022)

fast schon Pflichtkür, die aber alle Erwartungen an einem Emmereich Film erfüllt.

An Serien gingen kürzlich bei mir "Obi-Wan Kenobi" und "Star Trek - Picard" durch, die Unterhaltung erfüllte sich vollends.

Dann muss ich aber bei meinen Filmklassikern wieder rein, derzeit noch bei Red River (mal wieder) am schauen, der Duke geht nämlich immer, und zuvor sah ich erstmalig "Onkel Harrys seltsame Affäre" (1945), ein sehr spannendes Drama mit George Sanders.
MovieSauger ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.07.22, 08:55   #816
toyperdre
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Dec 2013
Ort: Bärlin
Beiträge: 102
Bedankt: 93
toyperdre leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24108394 Respekt Punktetoyperdre leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24108394 Respekt Punktetoyperdre leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24108394 Respekt Punktetoyperdre leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24108394 Respekt Punktetoyperdre leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24108394 Respekt Punktetoyperdre leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24108394 Respekt Punktetoyperdre leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24108394 Respekt Punktetoyperdre leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24108394 Respekt Punktetoyperdre leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24108394 Respekt Punktetoyperdre leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24108394 Respekt Punktetoyperdre leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 24108394 Respekt Punkte
Standard

Downton Abbey II: Eine neue Ära Eigentlich mochte ich die Serie und den ersten Film aber bei diesem zweiten frage ich mich doch was das soll, schnarch langweilig.
toyperdre ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei toyperdre:
Draalz (15.07.22)
Ungelesen 15.07.22, 15:52   #817
Tuxtom007
Stammi
 
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 1.107
Bedankt: 510
Tuxtom007 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6971278 Respekt PunkteTuxtom007 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6971278 Respekt PunkteTuxtom007 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6971278 Respekt PunkteTuxtom007 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6971278 Respekt PunkteTuxtom007 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6971278 Respekt PunkteTuxtom007 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6971278 Respekt PunkteTuxtom007 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6971278 Respekt PunkteTuxtom007 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6971278 Respekt PunkteTuxtom007 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6971278 Respekt PunkteTuxtom007 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6971278 Respekt PunkteTuxtom007 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 6971278 Respekt Punkte
Standard

Im Kino:

Matrix 4 - der erste Film, wo ich das Kino vorzeitig verlassen habe und in der Kneipe nebenan auf die anderen gewartet habe.

James Bond - keine Zeit zum sterben
Tuxtom007 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei Tuxtom007 bedankt:
chips (23.07.22), Draalz (15.07.22), toyperdre (16.07.22), zedgonnet (16.07.22)
Ungelesen 15.07.22, 18:58   #818
gismo2810
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 1
Bedankt: 9
gismo2810 ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Moonfall (2022)

Naja, mehr erwartet.....
gismo2810 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Mitglieder haben sich bei gismo2810 bedankt:
chips (23.07.22), Draalz (15.07.22), MotherFocker (15.07.22), toyperdre (16.07.22), zedgonnet (16.07.22)
Ungelesen 17.07.22, 11:50   #819
Draalz
Moderator
 
Registriert seit: Oct 2012
Beiträge: 3.038
Bedankt: 3.941
Draalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt PunkteDraalz leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 585970046 Respekt Punkte
Standard

Dual



Zitat:
Eine Frau lässt sich klonen, nachdem sie eine tödliche Diagnose erhalten hat. Als sie sich erholt, scheitern ihre Versuche, ihren Klon außer Betrieb zu setzen, was zu einem gerichtlich angeordneten Duell auf Leben und Tod führt.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Offenbar hatte der Drehort (Finnland) Einfluss auf diese amerikanische Produktion. Der Erzählstil ist schlicht und sehr sachlich. Dabei ist er sarkastisch und teilweise grotesk, was in teilweise subtil gehaltenen, satirischen Szenen verdeutlicht wird. Nordische Zurückhaltung, die jedoch auch nordische Toleranz erfordert.
Auch musikalisch ist der Film schlicht.

Action gibt es hier zwar auch, aber das sind eher Nebenschauplätze. Spannend gehalten wird der Film durch die Situation an sich und durch die Emotionen, die auf einem ganz minimalistischen Level transportiert werden. Wie mir schient, entwickeln sie sich erst im Zuschauer selbst.
Es geht um Verlust, Resignation, Triumpf, Lebenswillen und Loslassen und so den Verlust wieder zu gewinnen.

Karen Gillan, auch bekannt als Nebula (Avangers Filme), oder aus Gunpowder Milkshake, zeigt hier ihre augenscheinliche Affinität zu unkonventionellen Rollen.
Sie spielt beide Seiten ihrer Doppelrolle sehr überzeugend und mitreißend. Der gesamte Cast hat mir eigentlich gut gefallen.

Mich hat dieser Film überrascht und auch begeistert, ist er doch sehr unkonventionell und teilweise überraschend.

4/5
Draalz ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Draalz:
chips (23.07.22)
Ungelesen 18.07.22, 20:25   #820
ursaminor
Anfänger
 
Registriert seit: Dec 2013
Beiträge: 39
Bedankt: 50
ursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkteursaminor mag den Abfluss Flavour! | 48057 Respekt Punkte
Standard An American Werewolf In London



Eigentlich eine Horrorkomödie und Liebesgeschichte.
Die Effekte sind schlicht großartig. Zumal es damals keine Computerbearbeitung gab. Und das sieht man eben doch, wenn die Filmemacher ihr Handwerk beherrschen. So zum Bsp. auch der letzte Mad Max.

Die Ideen und Situationen sind irre, bizarr und urkomisch.
Die Musik im Vorfeld der ersten Verwandlung ist legendär.
In meinen Augen die beste Sequenz des gesamten Films.
Und spätestens dann, wenn das Monster in voller Größe erscheint, hebt's einen aus dem Sessel.

Ich kann mir den Streifen immer und immer wieder anschauen.
9/10 meine Wertung.
ursaminor ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei ursaminor bedankt:
Draalz (19.07.22), talkie57 (26.07.22)
Ungelesen 23.07.22, 15:59   #821
Shk_heizi
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2022
Beiträge: 19
Bedankt: 16
Shk_heizi ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

Jurassic World 2022

4/10

Ich finde ist der schlechteste Film der Reihe.

Die Handlung bietet keinen Mehrwert zu den vorherigen teilen und ist teilweise langatmig.
Shk_heizi ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Shk_heizi bedankt:
Draalz (23.07.22), talkie57 (26.07.22)
Ungelesen 04.08.22, 20:29   #822
MotherFocker
AZOR AHAI
 
Benutzerbild von MotherFocker
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 5.145
Bedankt: 14.900
MotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt PunkteMotherFocker leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 2147483647 Respekt Punkte
Standard

Zum "Aufwärmen" für's [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ], nochmals die:



EBERHOFER Krimireihe

narrisch guad

Lest selbst:
__________________

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
Ihr braucht einen Beitrag um eine PN schreiben zu können? -> [ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]
MotherFocker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei MotherFocker:
Draalz (08.08.22)
Ungelesen 06.08.22, 23:25   #823
le___chuck
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von le___chuck
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 236
Bedankt: 1.816
le___chuck leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14560253 Respekt Punktele___chuck leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14560253 Respekt Punktele___chuck leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14560253 Respekt Punktele___chuck leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14560253 Respekt Punktele___chuck leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14560253 Respekt Punktele___chuck leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14560253 Respekt Punktele___chuck leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14560253 Respekt Punktele___chuck leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14560253 Respekt Punktele___chuck leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14560253 Respekt Punktele___chuck leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14560253 Respekt Punktele___chuck leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 14560253 Respekt Punkte
Standard

Bullet Train

Ein räumlich begrenzter actionthriller mit deadpool humor.
8,5/10
le___chuck ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei le___chuck bedankt:
Draalz (08.08.22), toyperdre (08.08.22)
Ungelesen 07.08.22, 05:48   #824
hape1312
pyroklastisch
 
Registriert seit: May 2013
Ort: Ocean Avenue 112, Amityville
Beiträge: 67
Bedankt: 56
hape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Es ist der Beginn des 17. Jahrhunderts: Naru (Amber Midthunder) gehört dem Stamm der Comanchen an. Naru wird eine Kriegerin, obwohl das in ihrer Kultur für Frauen untypisch ist. Für sie steht außer Frage, dass sie genau so gut, wenn nicht sogar besser als die jungen männlichen Krieger ist. Ihr Bruder Taabe (Dakota Beavers) soll der neue Anführer des Stammes werden und lernt eine Menge von seiner Schwester. Als der Stamm bedroht wird, macht sich Naru auf, die Bedrohung auszuschalten. Es wird ihre größte Prüfung, denn es stellt sich heraus, dass hochentwickelte außerirdische Wesen ihr Unwesen treiben, die technisch ausgeklügelte Waffen mitgebracht haben ...

Fünfter Film der „Predator“-Reihe um eine tödliche Alien-Rasse, die den Frieden auf der Erde stört.
Das Setting des Films ist echt super, der Film selber jedoch schlechter als schlecht, man hätte so viel mehr daraus machen können, und wieso kommt der Predator um den der Film gehen soll, so selten vor?

wertung:
2/10
__________________
If they have to advertise it, you either don't need it or it's crap.
hape1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei hape1312 bedankt:
Draalz (08.08.22), Freddy24 (15.08.22), SubbZero (08.08.22)
Ungelesen 08.08.22, 07:02   #825
hape1312
pyroklastisch
 
Registriert seit: May 2013
Ort: Ocean Avenue 112, Amityville
Beiträge: 67
Bedankt: 56
hape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punktehape1312 leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 12876192 Respekt Punkte
Standard

Zitat:
Im Jahr 1978 versetzt der sogenannte "Grabber" eine Kleinstadt in Colorado in Angst und Schrecken. Immer wieder verschwinden Kinder spurlos. Die Grundschülerin Gewn (Madeleine McGraw) sieht zwar in ihren Träumen einen Mann mit schwarzen Luftballons, der Kinder verschleppt - traut sich aber nicht, etwas zu sagen, weil ihr alkoholkranker Vater (Jeremy Davies) sie dann verprügelt. Aber dann wird auch Gwens 13-jähriger Bruder Finney (Mason Thames) entführt - und findet sich plötzlich in einem schalldichten Keller wieder, wo ihn der maskierte Grabber (Ethan Hawke) begrüßt. Schreien hilft hier gar nichts - aber an der Wand hängt ein Telefon, das trotz durchgeschnittenem Kabel immer wieder klingelt. Offenbar sind es die Geister der früheren Opfer des sadistischen Serienmörders, die sich an ihrem Mörder rächen und zugleich Finney vor einem ähnlichen Schicksal beschützen wollen.
Wer auf Horror steht sollte den Film besser nicht anschauen. der Film gehört eher in die Kategorie Drama, es passiert nur Bullshit, also die Story ist in mehereren Filmen und Serien schon durchgekaut worden, also waste of lifetime.

wertung
0/10
__________________
If they have to advertise it, you either don't need it or it's crap.
hape1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei hape1312 bedankt:
Draalz (08.08.22), Freddy24 (15.08.22), SubbZero (08.08.22), toyperdre (08.08.22)
Ungelesen 08.08.22, 10:11   #826
painjester
Super Moderator
 
Benutzerbild von painjester
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Dämmerstern
Beiträge: 8.264
Bedankt: 11.309
painjester leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 71810394 Respekt Punktepainjester leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 71810394 Respekt Punktepainjester leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 71810394 Respekt Punktepainjester leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 71810394 Respekt Punktepainjester leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 71810394 Respekt Punktepainjester leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 71810394 Respekt Punktepainjester leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 71810394 Respekt Punktepainjester leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 71810394 Respekt Punktepainjester leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 71810394 Respekt Punktepainjester leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 71810394 Respekt Punktepainjester leckt gerne myGully Deckel in der Kanalisation! | 71810394 Respekt Punkte
Standard


Kann der Nörgelfraktion nicht zustimmen. Der Film ist bestimmt kein Meisterwerk aber unterhaltsam.
Wer dicke Oberarme und arme Sprüche erwartet hat... Pech. Der erste Film ist wohl unerreichbar aber Prey schlägt Teil 3 und 4 und die beiden Alien Vs Predator Teile um Längen. Predators ist ein anderes Thema.
Wer einen guten SF Überlebenskampf zu schätzen weiß kommt hier voll auf seine Kosten. Prey ist ein guter Film der auch ohne den Predatorstempel seine Daseinsberechtigung hat. Nennt den Predator Günther und schon passt es.
Nach The Princess ein weiterer, recht brutaler Film - nicht nur für Disney+ Verhältnisse.

4 von 6 *
__________________
Ihr kommt alle in die Hölle!
Dort treffen wir uns wieder.
painjester ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei painjester bedankt:
borussi (08.08.22), Draalz (09.08.22), Freddy24 (15.08.22)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:29 Uhr.


Sitemap

().